Kategorien

Rechtliches

AGB Datenschutz Widerrufsrecht Bestellablauf Versandkosten Zahlungsmöglichkeiten

Online-Shop

Ortlieb Back Roller Classic

Mit dem Quick-Lock2.1-Aufhängesystem
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar, nicht auf Lager Gelb / Schwarz   DE: 20 bis 30 Tage 119,95 €
Lieferbar Rot / Schwarz   DE: 2 bis 7 Tage 119,95 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können
Robustes Polyestergewebe macht ihn zum langlebigen Touren-Begleiter. Ausgestattet mit hermetischen Rollverschlüssen sorgt er dafür, dass Verpflegung und Equipment sicher verpackt und wasserdicht geschützt am Ziel ankommen. Mit dem Quick-Lock2.1-Aufhängesystem lässt sich der Klassiker einfach und schnell am Rad befestigen und wieder abnehmen. Beim Transport zu Fuß sorgt der Schultergurt für ein angenehmes Tragegefühl.
  • Höhe:42 cm 
  • Breite oben:32 cm 
  • Breite unten:23 cm 
  • Tiefe:17 cm 
  • Gewicht:1900 g 
  • Volumen:40 L
WEITERE PRAKTISCHE DETAILS:
+ Reflektoren
+ integrierte Innentasche

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
Fahrradtaschen
  • Versand innerhalb Deutschland: 6,00€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen

Kein Versand von Fahrrädern in folgende Länder:

Schweiz

Großbritannien

Niederlande

 

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.