Kategorien

Rechtliches

AGB Datenschutz Widerrufsrecht Bestellablauf Versandkosten Zahlungsmöglichkeiten

Online-Shop

Specialized Rib Cage II

Leichter Flaschenhalter im Aero-Design
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar, nicht auf Lager Black // Orange   DE: 20 bis 30 Tage 19,90 €
Lieferbar Red // Black   DE: 2 bis 7 Tage 19,90 €
Lieferbar White // Black   DE: 2 bis 7 Tage 19,90 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können
Hält Flaschen auch bei holprigem Untergrund fest an Ort und Stelle, ermöglicht aber gleichzeitig eine leichte Entnahme.

SWAT Technologie ermöglicht Kombination mit Tool oder Box

Niedrige Flaschen-Position verbessert die Aerodynamik

Design optimiert für sicheren Halt und leichte Entnahme der Flasche

Verstärktes Komposit-Material ergibt hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht

Schlanke Bauweise mit schicken Grafiken> Kompatibel mit EMT Cage Mount Werkzeug (MTB oder Road)

Kompatibel mit MTB XC SWAT Box (kompatibel nur mit bestimmten Diverge, Epic, Stumpjumper HT und Fatboy Modellen)

Gewicht ca. 33 g

Red // Black
White // Black

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
Flaschenhalter
  • Versand innerhalb Deutschland: 6,00€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen

Kein Versand von Fahrrädern in folgende Länder:

Schweiz

Großbritannien

Niederlande

 

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.